Jahresversammlung am 17. Juli

Verehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des IEL,
sevgili sarı-siyahlılar,

auch in diesem Jahr hat uns leider die Corona Pandemie voll erwischt; trotz der zumindest in Deutschland zurückgehenden Infektionen war und ist nach wie vor die Organisation eines großen Treffens nicht möglich. So hat unser Vorstand schon im Mai entschieden, den eigentlich für den gestrigen Samstag, 19. Juni, geplanten Aşure Günü mit Jahresversammlung nicht stattfinden zu lassen. Gleichzeitig ergibt sich aber schon aus Gründen des Vereinsrechts die Notwendigkeit, dass wir uns – nachdem schon 2020 keine Versammlung stattgefunden hatte – zu einer Jahresmitgliederversammlung treffen und dazu einzuladen. Im Übrigen ist auch der Vorstand neu zu wählen.

Wir können uns leider nach wie vor nicht im „ganz großen Rahmen“ treffen; aber wir haben eine Möglichkeit gefunden, wo wir uns sowohl zur Jahresversammlung treffen als auch im Anschluss noch gemütlich beisammensitzen können. Unser Treffen wird in diesem Jahr am

Samstag, 17. Juli 2021, ab 14.00 Uhr im Restaurant Alla Turca

unseres IEL-Absolventen Abdullah Akçasu in Nürnberg stattfinden.

Das Restaurant Alla Turca befindet sich in der Johannisstraße 83, 90419 Nürnberg; es ist aus dem Stadtzentrum leicht zu Fuß (ca. 1 km) oder mit der Straßenbahn zu erreichen. Nach Parkplätzen muss man eventuell etwas suchen. Abdullah stellt uns ab 14.00 Uhr seinen Garten (direkt hinter dem Restaurant gelegen) zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter (Allah korusun!) können bis zu 35 Personen unter Beachtung der Hygieneregeln auch in der Gaststätte Platz finden.

Nähere Informationen zur location findet ihr im Netz: https://www.alla-turca-nuernberg.de

Wir sind Abdullah sehr dankbar, dass er extra für unseren Verein die Türen schon um 14 Uhr öffnet. Mit Blick auf die geltenden Coronaregeln und um das Treffen planen und mit Abdullah absprechen zu können, bitten wir daher um baldige Anmeldung (mit Namen, Telefonnummer etc.) zu unserem Treffen. Die „geschlossene Gesellschaft“ hat Platz im Garten oder auch im Haus bis 17 Uhr. Danach kann jede/r natürlich noch dort belieben, gemütlich essen und trinken, mit anderen sich austauschen etc. Dazu benötigen wir aber eine eigene zweite Anmeldung, damit auch ein oder mehrere Tische entsprechend reserviert werden können.

WICHTIG: Bitte bis spätestens Sonntag, 4. Juli per mail oder Telefon oder WhatsApp Nachricht anmelden bei Berkay Aydoğan (0049-176-44443389 oder berkay408 (at) hotmail.com) für:

  1. Jahresversammlung (ab 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr)
  2. Essen und Trinken im Restaurant Alla Turca (ab 17.00 Uhr)

Wir hoffen, dass ihr euch trotz aller Schwierigkeiten oder der Sommerferien in zahlreichen Bundesländern etc. möglichst zahlreich nach Nürnberg aufmacht. Es ist zumindest eine Gelegenheit, andere wieder zu sehen, im Gespräch zu bleiben. Eine Art soziales Fastenbrechen nach langen Monaten der Isolation und des Rückzugs… In diesem Sinne erfolgt die 

Einladung zur Mitgliederversammlung
des Vereins zur Förderung von Jugendbegegnung und internationale pädagogischer Zusammenarbeit e.V. (IEL Verein)

Beginn:           14:30 Uhr

Ende:              16:30 Uhr; ab 17.00 Uhr Beisammensein (nach Anmeldung)

Ort:                 Restaurant Alla Turca, Johannisstraße 83 in 90419 Nürnberg

Teilnehmer:    Mitglieder des Vereins zur Förderung von Jugendbegegnung und internationale pädagogischer Zusammenarbeit e.V. (IEL Verein) und alle anderen Interessierten

Zur Jahresversammlung am Samstag, 17. Juli 2021, 14.30 Uhr, gilt folgende Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstands über die beiden vergangenen Jahre und Aussprache
  3. Bericht des Schatzmeisters
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Neuwahl des Vorstands
  7. Wahl der Kassenprüfer für das kommende Vereinsjahr gemäß Satzung
  8. Bericht zur Lage in Istanbul und am IEL von IELEV und IEL Derneği (soweit das für unsere Freunde möglich ist)
  9. Sonstiges

Zum Schluss eine herzliche Bitte an alle: Verbreitet diese Einladung weiter! Wir würden uns über eine gut besuchte Jahresversammlung freuen. Trotz Corona…

Herzliche Grüße – yürekten selamlar

Ihr und euer Vorstand des IEL-Vereins

SiegMUN 2019

Auch dieses Jahr haben wir die Teilnahme des IELMUN-Teams an der Verantstaltung SiegMUN zwischen 13. und 16. November 2019 in Siegen unterstützt.

SiegMUN ist eine Simulation der Vereinigten Nationen, die von der Universität Siegen in Nordrhein-Westfalen jedes Jahr organisiert wird. Die IELMUN-Delegation mit einer Schülerin aus dem deutschsprachigen Istanbul Lisesi hat an dieser Konferenz teilgenommen.

Die Delegation hat das Land Russische Föderation in der Gremie “Organisation für industrielle Entwicklung” vertreten. Nach drei Tagen mit vielen Debatten,  Diskussionen und Vorträgen haben alle Gremien ausführliche Resolutionen verfasst.

Die Gremie UNIDO (United Nations Industrial Development Organization) hat in den folgenden aktuellen Themen Resolutionen verfasst:

  • Kampf gegen Arbeitslosigkeit
  • Verfestigung der wirtschaftlichen Konsequenzen der industriellen Entwicklungen mit Industrie 4.0

Spendenaktion für das IEL-Internat

Im Juli und August 2020 hatten wir uns an alle dem Istanbul Erkek Lisesi (IEL) verbundenen, ehemaligen Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland gewandt mit der Bitte, die Ausstattung des neuen Internatsgebäudes zu unterstützen. Wir haben uns damit an der gemeinsamen Spendenaktion beteiligt.

Heute können wir mitteilen: Diese Bitte haben wir nicht vergeblich geäußert. Wir freuen uns über die große Bereitschaft der in Deutschland lebenden sarı-siyah camia, die jüngeren Geschwister am IEL zu unterstützen. Ihnen endlich wieder ein modernes, gut ausgestattetes Internat übergeben zu können.

Gemeinsam haben Sie alle, haben wir gemeinsam die große Summe von 11.000 EUR gesammelt!! Das Geld wurde bereits transferiert, so dass es rechtzeitig zum Kauf von Einrichtung und Ausstattung für das neue Internat zur Verfügung stehen wird.

Insgesamt haben sich 62 einzelne Personen an der Spendenaktion beteiligt und damit exakt die Summe von 10.000 EUR gesammelt. Unser Verein hat weitere 1.000 beigetragen, so dass sich die oben genannte Gesamtsumme ergibt. Das war möglich, da zum einen manche Vereinsmitglieder in diesem Jahr einen höheren Beitrag geleistet hatten und außerdem die sonst üblichen Ausgaben (z.B. Mobilitätsunterstützung für Schülerinnen und Schüler) ebenfalls wegen der Pandemie nicht abgerufen werden konnten.

Bedanken möchten wir uns nicht nur bei den Großspendern, sondern bei allen, die ihren Beitrag zu Gelingen des Projekts geleistet haben! Diese Solidarität mit den Schülerinnen und Schülern wird im Gedächtnis nicht nur der heutigen und der kommenden Schülergenerationen bleiben. Sie wird darüber hinaus an ehemalige Lehrkräfte oder verstorbene Klassenkameraden erinnern, denen so ein Denkmal gesetzt werden kann.

Hier finden Sie ein Paar Bilder zum aktuellen Status der Renovierung des Internatgebäudes:

Mit freundlichen Grüßen,

Euer IEL-Verein Vorstand

Wintertreffen 2019

Das traditionelle Wintertreffen (“Asure Günü”) von IEL-Absolventen hat dieses Jahr am Sonntag, dem 17. November, in Frankfurt stattgefunden. Mit insgesamt 91 Teilnehmern (70 Absolventinnen und Absolventen, 16 Familienangehörige und 5 ehemalige Lehrer) haben wir einen wunderschönen Tag verbracht.

Recht herzlich bedanken wir uns bei den Organisatoren des Treffens und freuen uns schon mal auf das nächste Treffen im Sommer in Nürnberg am 20. Juni. 🙂

Sportsfest 2019

Unser Verein hat das internationale Sportfest 2019 des Istanbul Lisesi durch Sponsoring unterstützt.

Die Organisation fand statt mit:

  • über 2000 Teilnehmern (25 davon Gastschüler aus Deutschland),
  • ca. 5000 Besuchern,
  • 8 Tournieren,
  • 64 Schulmannschaften aus 25 ausländischen Schulen, und
  • 24 Workshops.

Mit dem Sponsoring unseres Vereins konnte auch ein Sozialprojekt (“A Unique Day with Unique Kids”) realisiert werden, indem 30 Kinder mit Down-Syndrome an unterschiedlichen Aktivitäten teilgenommen haben.

 

IELMUN 2019

IELMUN ( İstanbul Erkek Lisesi Model United Nations) ist eine Simulation der Vereinten Nationen, die von den Schülern der İstanbul Erkek Lisesi organisiert wird und jedes Jahr in dem hervorragenden Gebäude von İstanbul Erkek Lisesi, in Deutschland auch als Istanbuler Gymnasium benannt, in Istanbul stattfindet.

Auch dieses Jahr hat mit der großen Mühe der Schülerinnen und Schüler IELMUN 2019 zwischen 9. und 12. Juni stattgefunden. 210 Delegierten haben an der Veranstaltung teilgenommen und in neun unterschiedlichen Gremien zusammen gearbeitet. Obwohl Die Mehrheit von den Delegierten aus der Türkei kamen, gab es auch zwei Delegierten aus Deutschland und auch zwei aus den Niederlanden. Die Delegierten aus Deutschland studieren an der Universität Siegen und sind Mitglieder von SiegMUN, der Partnerorganisation von IELMUN. Die offiziellen Sprachen von IELMUN sind Englisch, Türkisch und Deutsch. Die Gremien ,,Wirtschafts-und Sozialrat‘‘ und ,, Sicherheitsrat‘‘ waren die deutschsprachige Gremien. Die Gremie ,, Avrupa Konseyi ( Europarat)‘‘ wurde in Türkisch geführt. Neben der akademischen Arbeit konnten die Delegierten auch Zeit finden, sich zu entspannen und Spaß zu haben – insbesondere bei dem Boat Party auf dem Bosporus und dem sogenannten ,,Delegate Ball‘‘.

Unser Verein hat die Organisation durch ein “Bronze-Sponsorship” unterstützt.

Schüleraustausch 2018

Unser Verein hat den Schüleraustausch zwischen Hans-Sachs-Gymnasium in Nürnberg und der deutschsprachigen IELEV-Schule in Istanbul unterstützt. Der Schüleraustausch fand zwischen 19. und 26. Oktober 2018 statt.

Die deutsche Schülergruppe bestand aus 5 Jungen und 4 Mädchen der 8. und 9. Klassen. Die Schüler kannten sich bereits vom Besuch in Nürnberg im Frühjahr 2018. Das Wochenende verbrachten die deutschen Gäste in den Familien. Jede Familie gestaltete das Wochenendprogramm individuell.

Ein vielfältiges Programm ermöglichte es der deutschen Schülergruppe, die Sehenswürdigkeiten von Istanbul zu sehen als auch die türkische Kultur kennenzulernen.

 

        

Der Austausch verlief sehr harmonisch. Die Kinder wurden von den Gastfamilien auf das Herzlichste aufgenommen. Die Gastgeber haben ein ansprechendes und interessantes Freizeitprogramm gestaltet und der Gastgruppe den Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahrestreffen 2019

Unser Jahrestreffen 2019 hat am 25. Mai in Dokur Catering in der Marienbergstraße 41 in Nürnberg stattgefunden.

Mit insgesamt 70 Mitgliedern und Vereinsfreunden, deren große Mehrheit aus den Absolventen/-innen sowie den ehemaligen Lehrern/-innen des deutschsprachigen Gymnasiums Istanbul Lisesi besteht, haben wir einen schönen Tag in Nürnberg verbracht.

In dem offiziellen Teil der Versammlung hat unser Vorstand von der Arbeit des Vereins als auch dem finanziellen Status berichtet und die Meinungen der Mitglieder über die künftigen Projekte geholt.

Außerdem haben wir auch unseren neuen Vorstand gewählt. Die Mitglieder des neuen Vorstand sind wie folgt: Georg Michael Schopp (1. Vorsitzende), Berksoy Bilgin (2. Vorsitzende und Kassenführer), Bert Nentwich (Schriftführer), Eda Gencoglu (Beisitzerin), Berkay Aydogan (Beisitzer), Esin Citlak (Beisitzerin).

Vorstand
Hohe Aufmerksamkeit während der Jahresversammlung
Präsentation des finanziellen Status

Im Anschluß gab es gutes Essen, gute Unterhaltung und gute Laune…:-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prost auf die erfolgreiche Jahresversammlung!

Türkisches Frühstück mit leckerem “Simit” am nächsten Tag…Jami jami!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern: ES WAR SCHÖN MIT EUCH! 🙂 Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Treffen: Im November in Frankfurt und nächstes Jahr wieder in Nürnberg!

 

Wintertreffen 2018

Am Sonntag, dem 11. November 2018, haben sich die Absolventinnen und Absolventen als auch die ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer des deutschsprachigen Istanbul Lisesi in Frankfurt/Offenbach getroffen.

Über 80 Teilnehmer  haben eine genussvolle Zeit miteinander verbracht. Nach einer kurzen Rede von Somnur Merdman (Absolventin von 1975), die auch Organisatorin von dieser Verantstaltung war, über die neuesten Aktivitäten der Absolventen in Deutschland sowie unseres Vereins gab es die traditionelle Mahlzeit mit “Asure-Pilav-Ayran” und türkischen Tee/Kaffee im Anschluss.

Wir bedanken uns bei Somnur Merdman und Ugur Can Sinan (Absolvent von 2012) für die Organisation.