Spendenaktion für das IEL-Internat

Im Juli und August 2020 hatten wir uns an alle dem Istanbul Erkek Lisesi (IEL) verbundenen, ehemaligen Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland gewandt mit der Bitte, die Ausstattung des neuen Internatsgebäudes zu unterstützen. Wir haben uns damit an der gemeinsamen Spendenaktion beteiligt.

Heute können wir mitteilen: Diese Bitte haben wir nicht vergeblich geäußert. Wir freuen uns über die große Bereitschaft der in Deutschland lebenden sarı-siyah camia, die jüngeren Geschwister am IEL zu unterstützen. Ihnen endlich wieder ein modernes, gut ausgestattetes Internat übergeben zu können.

Gemeinsam haben Sie alle, haben wir gemeinsam die große Summe von 11.000 EUR gesammelt!! Das Geld wurde bereits transferiert, so dass es rechtzeitig zum Kauf von Einrichtung und Ausstattung für das neue Internat zur Verfügung stehen wird.

Insgesamt haben sich 62 einzelne Personen an der Spendenaktion beteiligt und damit exakt die Summe von 10.000 EUR gesammelt. Unser Verein hat weitere 1.000 beigetragen, so dass sich die oben genannte Gesamtsumme ergibt. Das war möglich, da zum einen manche Vereinsmitglieder in diesem Jahr einen höheren Beitrag geleistet hatten und außerdem die sonst üblichen Ausgaben (z.B. Mobilitätsunterstützung für Schülerinnen und Schüler) ebenfalls wegen der Pandemie nicht abgerufen werden konnten.

Bedanken möchten wir uns nicht nur bei den Großspendern, sondern bei allen, die ihren Beitrag zu Gelingen des Projekts geleistet haben! Diese Solidarität mit den Schülerinnen und Schülern wird im Gedächtnis nicht nur der heutigen und der kommenden Schülergenerationen bleiben. Sie wird darüber hinaus an ehemalige Lehrkräfte oder verstorbene Klassenkameraden erinnern, denen so ein Denkmal gesetzt werden kann.

Hier finden Sie ein Paar Bilder zum aktuellen Status der Renovierung des Internatgebäudes:

Mit freundlichen Grüßen,

Euer IEL-Verein Vorstand